Breadcrumbs



Termine

 

Die wichtigsten Termine 2016 auf einen Blick:

 

Schulung/Fortbildung am Samstag 13. Februar

um 10.00 Uhr im Mareissaal in Kolbermoor

Thema: „Varroamilbe ein gefährlicher Parasit – was können wir tun“

Referent: Dr. Jens Radtke vom Länderinstitut für Bienenkunde in Hohen Neuendorf/Berlin

Anmeldung bei Sollinger 08067/893 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Frühjahrsversammlung am 14. Februar
13.00 Uhr, Gasthaus »Mareis« Kolbermoor

Thema: „Hohenneuendorfer Betriebsweisen - Bewährtes Erfolgsrezept in Zeiten der Varroamilbe“

Referent: Jens Radtke vom Länderinstitut für Bienenkunde aus Hohen Neuendorf

 

Kurzvortrag: „Untersuchung von Bienenproben nach Krankheiten“

von Dr. Andreas Schierling vom Bienengesundheitsdienst im Grub

 

Lehrfahrt vom 22.-24. April in den oberen Bayerischen Wald

 

Erntedankfest Rosenheim am 4. September

Treffpunkt: Max-Josef-Platz

 

Bayer. Imkertag am 3./4. September in Erlangen

Der Kreisverband Rosenheim fährt wieder zusammen mit dem Kreisverband Ebersberg am Sonntag mit dem Bus nach Erlangen. Anmeldung:Andreas u. Angela Sollinger 08067/893 (Uhrzeit siehe OVB)

 

Volkstrauertag Rosenheim am 16. November

Treffpunkt: Max-Josef-Platz (Uhrzeit siehe OVB)

 

Kreisversammlung VBB Rosenheim/Inntal

Termin wird durch die Presse bekannt gegeben

 

 

Veranstaltungen der Vereine

Bienenlehrpfad Kleinhöhenrain
Bienenfilmfestival am Sonntag, 5. Juni 2016 von 13.00 bis 17.00 Uhr

Bienenmarkt Halfing
am Sonntag, 24. Juli 2016 um 10.00 Uhr

Jubiläum: 10 Jahre Lehrbienenstand Kolbermoor mit Feier
am Sonntag, 7. August 2016

  

 

Aktion »Probeimker« wird angeboten von

Bienenzuchtverein Au bei Bad Aibling
Ansprechpartner Andreas Impler, 08064/905409 o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bienenzuchtverein Bad Aibling/Bruckmühl
Ansprechpartner Josef Beer, 08062/4617

Bienenzuchtverein Bad Endorf
Ansprechpartner Martin Landinger, 08053/2704 o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
1. Mai - 30. September jd. Freitag 18 Uhr am Lehrbienenstand an der Mittelschule in Bad Endorf

Bienenzuchtverein Eggstätt
Ansprechpartner Ruhland Erich, 08056/560 o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bienenzuchtverein Frasdorf
Ansprechpartner Kurt Ebner, 08057/909813 o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bienenzuchtverein Großkarolinenfeld
Ansprechpartner Andreas Sollinger, 08067/893 o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bienenzuchtverein Halfing
Ansprechpartner Franz Pichler, 08055/8020

Bienenzuchtverein Höhenmoos/Söllhuben
Ansprechpartner Monika Fischer, 0151/61628281 o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bienenzuchtverein Hohenthann
Ansprechpartner Quirin Stürzer, 08065/512 o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bienenzuchtverein Kolbermoor
Ansprechpartner Markus Heimbuchner, 08031/9018944 o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bienenzuchtverein Ramerberg
Ansprechpartner Wolfgang von der Heyden, 08039/902939
o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Imkerverein Samerberg
Ansprechpartner Georg Stuffer, 08032/8143 o. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Bienenzuchtverein Eggstätt - Lehrbienenstand Weitmoos

Fachvortrag mit anschließender Diskussion für Imker und interessierte Nichtimker am Lehrbienenstand des BZV Eggstätt (an der Seeoner Str. 49) um 14.30 Uhr.
Kursleiter: Erich Ruhland, 08056/560, Mobil 0175/9041439, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Samstag, 30.04.               14.30     Auswinterung der Bienenvölker

Samstag, 28.05.               14.30     Frühjahrsarbeiten - Schwarmverhinderung

Samstag, 18.06.               14.30     Begattungsvölkchen und Ableger bilden

Samstag, 30.07.               14.30     Abschleudern - Auffüttern

Samstag, 20.08.               14.30     Kampf gegen die Varroamilbe

Samstag, 24.09.               14.30     Einwintern und Bienenkrankheiten

Samstag, 26.11.               19.30     Jahreshauptversammlung beim „Unterwirt“ in Eggstätt

 

 

Bienenzuchtverein Aschau-Frasdorf

am Bienenstand in Hohenaschau hinter der Rastkapelle um 10 Uhr
Kursleiter, Imker Kurt Ebner, 08057/909813, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Samstag, 16.4.               10.00     Auswinterung der Bienenvölker

Samstag, 7.5.                 10.00     Schwarmverhinderung, Erweiterung

Samstag, 11.6.               10.00     Varroosebehandlung

Samstag, 9.7.                  10.00     Einwinterung

Samstag, 13.8.               10.00     Bienenkrankheiten und -hygiene

Samstag, 24.9.               10.00     Honig vermarkten, Lebensmittelvorschriften

 

 

Lehrbienenstand Haberspoint

Fachwart Hans-Hagen Theimer, 08053/208591 od. 0170/4816990, 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , bienenfreunde-chiemgau.de

Am Lehrbienenstand Haberspoint (Haus Nr. 4, liegt zwischen Prutting und Hofstätter See) wird mit Magazinen (Erlanger Magazinbeute) geimkert. Die Vorträge erfolgen als Präsentationen mit anschließenden praktischen Übungen. Die Veranstaltungen finden in der Regel sowohl am Samstag von 14 bis 17 Uhr als auch am Sonntag von 9 bis 12 Uhr statt. Für eine Brotzeit mit Honigsemmeln zwischen Vortrag und praktischen Übungen ist gesorgt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kurse sind kostenlos. Eine CD mit dem jeweiligen Vortrag kann für 5 Euro erworben werden.

 

Sonntag, 17.1.   09.00     Computer in der Imkerei
                                            
Vorstellung verschiedener Computerprogramme

Samstag, 12.3./ 14.00     Anfangen mit Bienen
Sonntag, 13.3.   09.00     Imkern mit dem Magazin

Samstag, 2.4./   14.00     Auswinterung der Bienenvölker
Sonntag, 3.4.     09.00     Frühjahrsentwicklung

Samstag, 16.4./ 14.00    Schwarmverhinderung
Sonntag, 17.4.   09.00     Ablegerbildung, Honigraum aufsetzen

Samstag, 7.5./   09.00     Honig – das flüssige Gold
Sonntag, 8.5.     09.00     Gewinnung und Verarbeitung, Recht und Verkauf, 
                                            
mit Honigzertifikat (dann ganztägig bis 16 Uhr)

Sonntag, 19.6.   09.00     Königinnenzucht - mit Zuchtstoffabgabe und Vorstellung 
                                            
der Belegstellenarbeit (für fortgeschrittene Imker/innen)

Samstag, 16.7./ 14.00     Einwinterung der Bienenvölker

Sonntag, 17.7.   09.00     Abschleuderung, Auffütterung, 
                                            Beginn der Varroosebehandlung und Einwinterung

Samstag, 20.8./  14.00    Varroosebehandlung

Sonntag, 21.8.    09.00     Diagnose, Behandlung und Zählen der Milben

Samstag, 15./     14.00     Bienenkrankheiten
Sonntag, 16.10.  09.00     und -hygiene

 Samstag, 19./    14.00     Bienenwachs und Propolis
Sonntag, 20.11. 09.00     Gewinnung, Verarbeitung und Anwendung

 

 

Lehrbienenstand Halfing

 Friedenslinde 10, 83128 Halfing
Ansprechpartner: Franz Pichler, Irlach 12, 83128 Halfing, 08055/8020, 
Infos unter www.bzv-halfing.de

 

Samstag, 20.02.             09.00     Anfängerkurs I: Theorie, Sebastian Grill (FW)

Samstag, 27.02.             09.00     Imkerliche Arbeiten im Laufe des Bienenjahres, L. Mitterreiter (GW)

 Freitag, 04.03.              19.30     Hauptversammlung des BZV Halfing, Gasthaus Sießlbräu

 Samstag, 05.03.            09.00     Anfängerkurs II: Praxis, Sebastian Grill (FW)

 Samstag, 19.03.            09.00     Maßnahmen zur Verbesserung der Bienenweide, Claus Steger (FW)

 Samstag, 09.04.            09.00     Honigraumfreigabe, Peter Vital (FW)

 Samstag, 07.05.            09.00     Ablegerbildung, W. Niedermeier (FW)

 Samstag, 18.06.            09.00     Sommerpflege der Ableger und Völker, Franz Albrecht (FW)

 Samstag, 09.07.            09.00     Varroabehandlung und Einwinterung der Völker, Martin Lenz (GW)

 Sonntag, 24.07.             10.00     Fachvortrag
                                          11.00     Königinnenverkauf
                                          13.00     Ablegerversteigerung
                                                       Bienenmarkt

Samstag, 24.09.             10.00     Gewinnung und Vermarktung von Bienenprodukten, Arno Bruder (FB)

 Samstag, 22.10.            09.00     Bienenwachskurs, Claus Riedl (FW)

 Freitag, 09.12.              20.00     Adventfeier, Ort: Lehrbienenstand

 

 

Schul- u. Lehrbienenstand Kolbermoor

Markus Heimbuchner, 08031/2088016 od. 0176/82019611, www.Bienen-Kolbermoor.de
Die Veranstaltungen finden im Tonwerksgelände statt, in Höhe Filzenstraße 17 
beim Fußgängerüberweg, Verbindungsstraße zw. Großkarolinenfeld und Kolbermoor.

 

Samstag, 19.03.               14.00     Anfängerschulung
                                                         Thema: Einführung in die Welt der Bienen
                                                          Referent: FW Heimbuchner Markus

Dienstag, 12.04.               18.30    Frühjahrsarbeiten „Von Auswintern bis zur Schwarmverhinderung“
                                                           
Referent: FW Sebastian Grill

 Samstag, 23.04.               14.00     Anfängerschulung 
                                                           
Thema: Erste Arbeiten am Bienenvolk und Frühjahrspflege
                                                           
Referent: FW Heimbuchner Markus

 Dienstag, 03.05.               18.30     Königinnenzucht
                                                            
Referent: Bezirksfachberater Arno Bruder

 Samstag, 14.05.               14.00    Anfängerschulung 
                                                           
Thema: Ablegerbildung leicht gemacht u. Ablegerbildung
                                                          
Referent: FW Heimbuchner Markus

 Dienstag, 14.06.             18.30    Das Lebenmittelrecht in der Imkerei
                                                          
Referent: FW Hubert Dietrich

 Samstag, 25.06.              14.00    Anfängerschulung
                                                          
Thema: Verschiedene Methoden der Honigentnahme u. Völkerführung
                                                          
Referent: FW Heimbuchner Markus

 Dienstag, 05.07.             18.30     Varrose richtig erkennen und behandeln
                                                           
Referent: Bezirksfachberater Arno Bruder 

 Samstag, 16.07.               14.00     Anfängerschulung
                                                           
Thema: Grundlagen der Varroabehandlung u. Bienenpflege
                                                           
Referent: FW Heimbuchner Markus

 Sonntag, 07.08.                               10 Jahre Lehrbienenstand Kolbermoor mit Feier

Dienstag, 06.09.               18.30    Gute Hygiene in meiner Imkerei
                                                           
Referent: FW Walter Dürl

 Samstag, 17.09.               14.00     Anfängerschulung
                                                           
Thema: Spätsommerpflege und Einwintern der Bienenvölker
                                                          
Referent: FW Heimbuchner Markus

 Samstag, 08.10.               14.00     Honigkurs Teil 1

 Sonntag, 09.10.               10.00     Honigkurs Teil 2
                                                           
Referent: FW Heimbuchner Markus

 

*Änderungen werden rechtzeitig in der Örtlichen Presse bekannt gegeben. 

 

 

Imkerverein Samerberg

 am Lehrbienenstand in der Filze
Dr. Georg Stuffer, 08032/8143, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Veranstaltungen finden im Lehrbienenstand in der Filze statt, dieser befindet sich an der Straße zwischen Törwang und Esbaum (Wegweiser beachten). Die Kurse beginnen jeweils um 10.00 Uhr.

  

Sonntag, 13. März           10.00     Gasthaus „Hochries“ in Esbaum
                                                          
Kleiner Anfängerkurs: Wichtige Aspekte bei der Bienenhaltung,
                                                          
Anforderungen an den Imker, 
                                                         
Grundvoraussetzungen der Bienenhaltung
                                                          
Referent: Sebastian Grill

Sonntag, 10. April          10.00      Lehrbienenstand
                                                         
Durchs Bienenjahr
                                                          
Auswinterung: Futtervorrat, 
                                                          Frühjahrsarbeiten an den Bienenvölkern: Einengen, Erweitern
                                                          
Referent: Stefan Käser (Wanderlehrer aus Tirol)

Sonntag, 8. Mai             10.00     Lehrbienenstand
                                                         
Der Schwarm: Vorbeugen bzw. Einfangen
                                                         
Wabenerneuerung, Königinnenzucht, Drohnenrahmen setzen
                                                         
Referent: Franz Albrecht

Sonntag, 5. Juni             10.00     Lehrbienenstand
                                                        
Methoden der Völkervermehrung
                                                         
Wir bilden Ableger und Kunstschwärme,
                                                        
Jungvolkbildung in 4 Schritten
                                                         
Referent: Josef Stoiber

Sonntag, 3. Juli              10.00     Lehrbienenstand
                                                        
Der Kampf gegen die Varroamilbe
                                                         
Entwicklung der Milbe, wirksame Mittel 
                                                        
und Methoden der Varroabehandlung
                                                         
Referent: Franz Vollmaier

Sonntag, 7. August        10.00    Lehrbienenstand
                                                        
Die Spätsommerbehandlung
                                                       
Der richtige Wintersitz im Bienenvolk
                                                       
Einfütterung, Varroabehandlung im Winter
                                                        
Referent: Walter Niedermeier

____________________________________________________________________________________

 

Standbegehungen


Sonntag, 22. Mai um 10.00 Uhr Imkerei Martin Adlmeier 
08055/904399, Haid, Eggerstraße 12, Gemeinde Söchtenau

Sonntag, ?5. Juni um 10.00 Uhr Imkerei Hans Mayer
08031/9082544, Treffpunkt Friedhofsparkplatz Rosenheimerstraße 
in Großkarolinenfeld

Sonntag, 19. Juni um 10.00 Uhr  Lehrbienenstand Eggstätt
Erich Ruhland, Seeoner Str. 49, 08056/560

Samstag, 25. Juni um 10.00 Uhr Lehrbienenpfad in Golfplatz Hochriesblick/Patting,
Gemeinde Riedering, Monika Fischer, 0151/61628281
Treffpunkt am Parkplatz Golfhütte

Sonntag, 17. Juli um 10.00 Uhr Imkerei Alois Obermeier
08031/70302, Anfahrt: in Thansau bei der Raiffeisenbank rechts in die 
Wöhrstraße bis zum Ende, dann der Beschilderung folgen

 

 


Hostgator Coupon | Electronic Cigarette